Braut liegt auf dem Sofa im Rueschenkleid Elegante Braut mit Schleier Braut mit Diadem und Perlenkette Blonde Braut mit Hut Schoen geschminkte Braut mit Perlenohrringen Braut mit Fascinator und Halskrause Zwei Bräte in elengenten Kleidern Braut mit besonderen Haarnadeln

Stola

Die Stola ist ein schalartiger Stoff, der um Schultern und Arme gelegt wird.
In der Regel passt sich die Stola farblich und der Art des Stoffes perfekt dem Brautkleid an.

Aber – brauche ich eine Stola?

Heiratet man an einem perfekten Sommertag, kann die Braut natürlich darauf verzichten, aber denke Sie daran – oft sind die Kirchen sehr kühl oder der Tag ist kalt oder windig und selbst der kurze Weg zur Kirche, zum Fotografen oder zur Gaststätte wird eine frostige Angelegenheit.
Die Anschaffung einer Stola ist nicht teuer und bewahrt die Braut vor unangenehmen Überraschungen.